Motorsport Club Brake e.V. im ADAC

Wir betreiben motorsport seit 1954.


Hallentrial 2019 - Ohne Halle

Der letzte Sonntag im Februar ist in der Regel für alle MSC-Mitglieder fest reserviert - für das Hallentrial.

Doch was machen wir, wenn gar kein Hallentrial stattfindet?

Schon im November hatte das Organisations-Team das Hallentrial absagen müssen - aus Angst, nicht die gewohne Hallentrial-Qualität liefern zu können. Die Gründe dafür sind so verschieden wie unsere Mitglieder.

 

Da unsere Mitglieder jedoch sonst keine Verwendung für diesen Tag hatten, haben wir kurzerhand ein gemeinsames Frühstück mit anschließendem Spaßtrial organisiert.

Bei bestem Wetter hatten sowohl unsere jugendlichen Neulinge, als auch alte Hasen der Trialszene die Möglichkeit zu zeigen, was in ihnen steckt.

Im Anschluss wurde natürlich noch darüber beraten, wie es weitergeht, denn schon jetzt steht der Termin für das kommende Hallentrial fest.

Am 23.02.2020 dürfen wir Sie wieder in der Seidensticker-Halle begrüßen.

Also schnell den Textmarker schnappen und dick im Kalendar markieren!

STAY TUNED!


30. Int. Hallentrial in 2020!

Trial-Freunde aufgepasst!
Unser 30. Hallentrial soll wieder etwas ganz besonderes werden.

Aus diesem Grund und weiteren organisatorischen Hürden haben wir uns dazu entschieden das nächste Hallentrial im Jahr 2020 zu veranstalten, um euch wieder etwas Großes zu bieten!

 

Wir hoffen natürlich, dass wir euch trotzdem auf unseren zahlreichen, anderen Veranstaltungen begrüßen können. Termine dazu folgen, sobald sie feststehen.


Ergebnisse der letzten Veranstaltung

vielen dank an alle Fahrer und Helfer!

Download
Ergebnisse CS Trial
MSC Brake 23.09.2018
Ergebnisse_CS_Trial_2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 169.9 KB

Braker Trialnacht - Das Sommermärchen ist wieder da

Photo by Tom Wittenborn
Photo by Tom Wittenborn

 

Liebe Leser und Anhänger des Trial Sportes,

 

 

hier versuch ich frisch geflasht die Impressionen widerzugeben, die ich an einem tollen Sommertag und einer ebenso schönen Sommernacht in Brake mit tollen aufgeschlossenen Mitmenschen erleben durfte. Wer bei Motorsport an Lärm Staub und Gestank denkt, war wohl noch nicht bei uns!

 

Unser nationales Fahrerfeld hat mit Eleganz und Präzision unsere Besucher - jung und alt- in seinen Bann gezogen. An den Sektionen in entlegenen Winkeln von Brake fand berauschendes Public Viewing statt. Hautnah in 3D. Die Perspektive für jeden frei wählbar.

 

Photo by Tom Wittenborn
Photo by Tom Wittenborn

 

Die Pause bis zum Finale wurde durch das Mofarennen unser Braker Vereine aufgelockert, wo nicht minder mitgefiebert wurde. Kühlung gegen heimgelaufene Kehlen gab es zügig an einer der zwei Getränkewagen. Ebenfalls zu gutem Kurs Steak, Pommes und Bratwurst.

 

Freunde, nicht nur das Kulinarische war ein Genuss: auf einem extra aufgebauten Parcours und bereitstehenden Trialfahrrädern, konnten nicht nur ambitionierte, faszinierte Kinder (auch Erwachsene) unter fachlicher Anleitung ihrem Idol nacheiffern.

Photo by Tom Wittenborn
Photo by Tom Wittenborn

 

Nach dem Finale meinte man schon, den Zenit des Abends überschritten zu haben. Aber es ging unaufhörlich aufwärts: tolle, lockere Gespräche zwischen ADAC und Nachbarvereinen, in fester Absicht in Zukunft die Stühle aller Verantwortlichen enger zu rücken, Lücken zu schließen, um Events wie diese auszubauen. Der Trialer sagt: "...hier ist noch reichlich Luft nach oben".

 

Bis spät in die Nacht wurde mit toller Musik die Trialnacht zelebriert. Hier zeigten nicht nur die Fahrer begeisterten Einsatz.

Photo by Tom Wittenborn
Photo by Tom Wittenborn

 

Wenn ich gefragt werde: " Jetzt sag doch endlich, wer hat gewonnen..."

 

Da platzt es aus mir raus: " Wir alle:

 

  • die Braker, die uns mit Geduld und Toleranz ertragen und wo wir hoffentlich etwas zurückzugeben können

  • die Fahrer, die auch die weitesten Anfahrten nicht scheuen

  • unsere Besucher, die sich unheimlich toll neuen Rahmenbedingungen angepasst haben

  • unsere Nachbarvereine, die der gleichen Auffassung sind wie wir

 

Photo by Tom Wittenborn
Photo by Tom Wittenborn

 

Digitalisierung vereinfacht, Netzwerken ist aber am schönsten unter freien Himmel in lauschiger Sommernacht und dem Nachwuchs beim parshipen zusehen….

 

Faszination hat keine Altersbeschränkung. Trial ist eine Philosophie, keine politische Grundeinstellung. Wo die einen eine Mauer sehen, setzen Andere zum Sprung an. Aus dem grausten Alltag gibt es einen Ausweg, ich würde mich freuen, sollte dieser - liebe Leserschaft - direkt zu uns nach Brake führen!

 

Der Olli

 


DANKE FÜR EIN GRANDIOSES HALLENTRIAL 2018!